Ihr Lohnhersteller für Kosmetik


Lohnhersteller im Nordosten Deutschlands - die Idee war geboren und so wurde im November 1993 die Promix GmbH als Lohnhersteller für pharmazeutische und kosmetische Produkte im flüssigen bis halbfesten Bereich gegründet. 
 

Produktionsstätte 1 - Märkische Straße 5
Produktionsstätte 1 - Märkische Straße 5 in Wittstock

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Jahre 1994 haben wir unsere Betriebsstätte auf dem ca. 5.000 m² großen Grundstück im Gewerbegebiet "Am Stadtberg" Märkischen Straße 5 in 16909 Wittstock errichtet. Anfang 1995 begann die Produktion. Ursprünglich konzipiert war die reine Bulkherstellung und Auslieferung. Auf Grund der steigenden Nachfrage nach Abfüllung in Endverpackungen haben wir in verschiedene Abfüllanlagen investiert. Daher ist es uns möglich, z. B. in Tiegel, Flaschen, Tuben, Vierrandsiegelbeutel (Sachets), Dosen, Kanisterware, Airlessspender und Sonderformate nach vorheriger Prüfung abzufüllen. 

 

Schon bald reichten die Räumlichkeiten des Produktionsstandortes nicht mehr aus, so dass wir 1997 und 1998 zusätzliche Flächen für Büros, Lager und einen zweiten Produktionsstandort anmieteten.

 

Auf Grund der erfolgreichen Entwicklung der Promix GmbH im Segment der Kosmetikherstellung wurde vom ursprünglichen Konzept Abstand genommen und auf Schaffung der gesetzlichen Voraussetzungen für eine Pharmaproduktion verzichtet. Im Februar 2000 erfolgte die Umfirmierung in Promix GmbH Cosmetics.

 

Am 01.11.2006 fand eine Umwandlung von der Promix GmbH Cosmetics zur Promix Cosmetics Dieter Schulze e.K. statt.

 

Innerhalb weniger Jahre konnte sich Promix zu einem Unternehmen mit derzeit rund 100 Mitarbeitern entwickeln. Jährlich wird etwa eine Bulkmenge von über 2.000 t hergestellt sowie über 20 Millionen Stück abgefüllt und konfektioniert. Die Produktpalette, die wir für unsere Kunden fertigen umfasst mehr als 3.000 verschiedene Artikel.

 

Entsprechend unserer Philosophie verzichten wir auf die Herstellung und Vermarktung eigener Produkte.